HEINER MÜLLER. WERKSTATT „FALL OF ROME“

freiekammerspiele Magdeburg

Werkstatt für junge Regisseure und Schauspieler und für Studenten von Schauspiel, Bühnenbild und Dramaturgie

Konzept und Organisation: Klaudia Ruschkowski, Ute Scharfenberg
Konzept und Leitung Werkstatt Dramaturgie: Günther Heeg, Wolfgang Storch

Regiewerkstätten: Alexander Hawemann, Lukas Langhoff, Katka Schroth, Nora Somaini

Vorträge: Matthias Langhoff, Hans-Thies Lehmann, Thomas Heise, Mikhail Ryklin u.a.

Internationale Heiner Müller Gesellschaft und freiekammerspiele Magdeburg in Zusammenarbeit mit
der Fakultät Darstellende Kunst an der Universität der Künste, Berlin
der Bühnenbildklasse Prof. Karl Kneidl an der Kunstakademie Düsseldorf
dem Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaften an der Goethe-Universität Frankfurt a.M. dem Institut für Theaterwissenschaft an der Universität Leipzig
der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
der Johannes Gutenberg Universität Mainz und Magdeburger Schulen

Gefördert durch die Stiftung Kulturfonds Berlin

© Ute Schendel

< ZURÜCK