Internationale Heiner Müller Gesellschaft

Die Interpretation ist die Arbeit des Zuschauers, die darf nicht auf der Bühne stattfinden.

1985, Heiner Müller