Agnieszka Harmanci

Literaturwissenschaftlerin, Kulturmanagerin

Agnieszka Harmanci, geboren 1971 in Warschau und aufgewachsen in Kadan, Bagdad und Bitterfeld, studierte Germanistik, Deutsch als Fremdsprache und Pädagogik in Warschau und Heidelberg. Seit 2000 lebt und arbeitet sie vor allem in Deutschland. Zuvor hatte sie im Bildungsbereich gearbeitet und Deutsch als Fremdsprache an einer der renommiertesten Sprachschule in Polen, dem Österreich Institut und auch am Gymnasium Johann Wolfgang von Goethe in Warschau unterrichtet. In Hamburg studierte sie Kultur- und Medienmanagement und arbeitete im Anschluss sowohl für Kultur- und Bildungseinrichtungen (Interkulturelle Begegnungsstätte e.V., Körber Studio Junge Regie, Dancekiosk-Hamburg Organisations UG, Netzwerk Kulturmanagement e.V., Kunstkids e.V., Salon5 in Wien) als auch für Unternehmen (u.a. Beiersdorf AG, S-Bahn Hamburg GmbH). Sie ist Dozentin für Kulturmanagement und Projektmanagement an der Universität Hamburg in der Arbeitsstelle Studium und Beruf. Von 2010 bis 2012 war sie in der Abteilung Marketing und Kommunikation des Thalia Theater tätig und unter anderem für das Programm Thalia Migration mitverantwortlich.

Seit 2013 ist sie die Leiterin der Marketingabteilung am Theater Bremen.

Agnieszka Harmanci was born in 1971 in Warchau and grew up in Kadaň, Bagdad and Bitterfeld. She studied Pedagogy, German Studies and German as a Foreign Language in Warschau and Heidelberg. Since 2000, she has lived and worked all around Germany. Previously Harmanci had worked in the educational field and taught German as a Foreign Language at one of the most renowned language schools in Poland: The Österreich Institut, as well as the Johann Wolfgang von Goethe Gymnasium in Warschau.
She then went on to study Culture and Media Management in Hamburg and worked for the Culture and Education Institutions (including: Interkulturelle Begegnungsstätte e.V., Körber Studio Junge Regie, Dancekiosk-Hamburg Organisations UG, Netzwerk Kulturmanagement e.V., Kunstkids e.V., Salon5 in Wien) as well as for companies (i.e. Beiersdorf AG, S-Bahn Hamburg GmbH).
She is currently an instructor of Culture Management and Project Management at the University of Hamburg.
From 2010 to 2012 she worked in the department of Marketing and Communication for the Thalia Theater and was, among other things, responsible for the Thalia Migration Program.

Since 2013 she is head of marketing at Theater Bremen.

E-Mail

© Heidi Paris/Merve Verlag

< ZURÜCK