Alexander Karschnia

Theaterwissenschaftler, Performer, Dramaturg, Autor

Geboren 1973. Lebt in Frankfurt a.M. und Amsterdam.

Schreibt für und über Theater (u.a. für Theater der Zeit), eine Dissertation über Heiner Müllers SHAKESPEARE FACTORY bei Hans-Thies Lehmann und die Theaterstücke for urbanites – nach den großen Städten, EUROPE AN ALIEN, mit Nicola Nord, little red(play):“herstory“, mit Nicola Nord und Bini Adamczak.

Er studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Frankfurter Goethe-Universität und promoviert derzeit über Heiner Müllers SHAKESPEARE FACTORY im Rahmen des Graduiertenkollegs "Zeiterfahrung und ästhetische Wahrnehmung". Er arbeitete mit und über Christoph Schlingensief und René Pollesch und ist Mitbegründer - mit Nicola Nord und Sascha Sulimma - des Künstlerkollektivs "andCompany&Co."


Born 1973. Lives in Frankfurt a.M. and Amsterdam.

Writes for and about theaters (including the Theater of the Times), a dissertation on Heinemüller's SHAKESPEARE FACTORY by Hans-Thies Lehmann and the theater plays for urbanites - by the big cities, EUROPE AN ALIEN, with Nicola Nord, little red (play): “herstory,” with Nicola Nord and Bini Adamczak.

He studied theater, film and media studies at the Goethe University in Frankfurt and is currently writing a doctoral thesis on Heiner Müller’s SHAKESPEARE FACTORY within the framework of the graduate school “Zeiterfahrung und ästhetische Wahrnehmung.” He worked with and on Christoph Schlingensief and René Pollesch and is co-founder - with Nicola Nord and Sascha Sulimma - of the artist collective “andCompany&Co.”

Homepage  E-Mail

© Margit Broich[1] Heidi Paris/Merve Verlag[2] Ute Schendel[3][4]

< ZURÜCK