David Bathrick

Germanist, Historiker, Theaterwissenschaftler

†30.4.2020

Jahrgang 1936. Studium der Fächer Geschichte, Theaterwissenschaft und Germanistik an den Universitäten Dartmouth, FU-Berlin, München und der University of Chicago. Studienabschluß 1970 mit einer Dissertation über den jungen Bertolt Brecht. 1970-1987 Professor of German an der University of Wisconsin; seit 1987 Professor und Professor Em. of German Studies, Jewish Studies und Theater, Film und Tanz an der Cornell University. Mehrere Gastprofessuren in den USA und Deutschland (Cornell, Harvard, UCLA, FU und Humboldt). Mitbegründer und Herausgeber der Film- und Kulturzeitschrift New German Critique 1973.

© Deutscher Bauernverlag (DDR)

< ZURÜCK