Kurt Bildstein

Theatermacher

Schauspieler und Regisseur

Geboren 1942

Abitur, 8 Semester Architektur ohne Abschluss, 1968 Begegnung mit George Froscher, Auseinandersetzung mit verschiedenen Techniken des Theaters, 1970 Mitbegründer und Mitglied des Freien Theaters München - FTM, als Theaterpädagoge (Leiter der FTM–Workshops), Schauspieler und Co-Regisseur. Das FTM entwickelt und erarbeitet, in Verbindung mit einem speziellen Training, eigene, gesellschaftspolitisch engagierte theatrale Projekte für verschiedene offene und unkonventionelle Räume, als auch für die Strasse. Ausgangspunkt und Anregung waren auch Heiner Müller Texte, in Zusammenarbeit mit Gruppierungen u.a. in Kenia, Brasilien, Peru, Israel (mit Unterstützung des Goethe Institutes) oder in den USA und Neuseeland (in Zusammenarbeit mit den Universitäten). Zahlreiche Auftritte bei internationalen Festivals. “Das FTM gehört auf Grund seiner spannenden, sinnlich-visuellen Produktionen zu den wichtigsten Gruppen der internationalen Freien Theaterszene“ (Theaterlexikon, C.Bernd Sucher).
Produktionen des FTM u.v.a. COUNT DOWN (2003, Konflikt der Kulturen) und ETERNAL VACATION (2004, der Bush-Krieg) in München.

Homepage  E-Mail

© Deutscher Bauernverlag (DDR)

< ZURÜCK