Markus Kunze

Schauspieler, Dozent, Kommunikationstrainer, Coach

Markus Kunze (*1974) studierte Theater- und Medienwissenschaften, Germanistik und Soziologie (B.A.) an der Universität Erlangen/Nürnberg und Schauspiel an der Staatlichen Theaterakademie St. Petersburg, Russland (Abschlussdiplom 2001, Stipendiat des DAAD - Deutscher Akademischer Austausch Dienst). Außerdem
durchlief er den Masterstudiengang „Speech Communication and Rhetoric“ in Sprechwissenschaft und Sprecherziehung an der Universität Regensburg. Er unterrichtet als Lehrbeauftragter für Atem-Stimme-Bewegung und Sprechen/Bühnensprechen an verschiedenen deutschen Hochschulen: u.a. ist er Lehrbeauftragter an der Universität der Künste Berlin.
Er realisiert Fortbildungen mit dem Schwerpunkt Präsenz- und Stimmarbeit und dem Training kommunikativer Kompetenzen.
Markus Kunze führt Regie und leitet Theaterprojekte mit Jugendlichen. Neben seiner Unterrichts-, Regie- und Coachingtätigkeit arbeitet er als freischaffender Schauspieler und Sprecher.

E-Mail

© Ute Schendel[1][2]

< ZURÜCK